Wieviele Lebensjahre kostet Typo3 den durchschnittlichen Programmierer?


April 12, 2011 at 09:25
Community Crap

Bei meiner Suche nach einem guten Direct Mail Tutorial stieß ich letztens zufällig auf einen Kommentar, der mir irgendwie aus der Seele gesprochen hat, deshalb will ich diese großartige Bemerkung verbreiten: Kann noch jemand außer mit mit dieser armen Seele mitfühlen? Da spricht endlich einer aus, was wir alle denken (man beachte auch den Usernamen!). Ich habe kein Problem damit, dass typo3 open source ist, ich bezweifle, dass der Support bei bezahlten Produkten besser wäre, aber "GEHT NICHT" ist definitiv auch das erste, was mir bei der Arbeit mit typo3 tagtäglich begegnet. Diesen großartigen Kommentar habe ich übrigens hier gefunden.

Hinterlasse einen Kommentar:
Suche