der Wordpress "more" Link


October 03, 2011 at 13:18
Wordpress

Die Funktion the_excerpt ist ja doch relativ beschränkt und bietet keine Möglichkeiten der Spezifizierung, was genau man haben möchte. Daher tut man gut daran, besser the_content mit seiner more Funktion zu nutzen. Bei Custom Post Types will das aber nicht immer gleich, bei mir hatte the_content('mehr lesen') erstmal keinen Erfolg, obwohl ich nach kurzer Google Suche oben global $more definiert habe. Warum? $more muss in der Schleife selbst definiert sein! Falsch:
global $more; 
$more = 0; 				

$args = array( 'post_type' => 'referenzen');
$loop = new WP_Query( $args );
while ( $loop->have_posts() ) : $loop->the_post();	
	echo the_content('meeeeehr', TRUE); 
endwhile; 

Richtig:

$args = array( 'post_type' => 'referenzen');
$loop = new WP_Query( $args );
while ( $loop->have_posts() ) : $loop->the_post();	
    global $more; 
    $more = 0; 
    echo the_content('meeeeehr', TRUE); 
endwhile; 

Hinterlasse einen Kommentar:
Suche